Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Seiten gefunden haben. Entdecken Sie hier mehr über unsere Bürgerstiftung und machen Sie sich ein Bild von uns und unseren Vorhaben.

"Sing ein Lied"

Die Bürgerstiftung Nortorfer Land führt auch in diesem Jahr ihr eigenes Projekt „Sing ein Lied…“ weiter.
Es wurden die derzeitigen 4. Grundschulklassen zu einem Konzert eingeladen. Dieses Konzert fand am Freitag, den 26. September in der St. Martin-Kirche statt.
Jede Klasse bereitete 2 Lieder aus den Bereichen „Volkslied“, „Popsong“ oder „geistliches Lied/Gospel“ vor.
Teilgenommen haben fünf Klassen der Grundschulen aus Groß Vollstedt,  Timmaspe und Nortorf. Alle Klassen erhielten von der Bürgerstiftung Nortorfer Land einen Zuschuss zur Klassenfahrt in Höhe von 200 €.

Was Sie tun können

Wir brauchen neben Stiftern vor allem Menschen, die ihre Zeit für ihre Region einsetzen wollen.

Eine Bürgerstiftung wird nur dann wirklich zum Leben erweckt, wenn sie von vielen getragen wird, die sich engagieren wollen. Was Sie tun können?

Das erfahren Sie hier.

Was Sie über uns wissen sollten

Unsere Stiftung lebt von der Idee, Verantwortung für die Region zu übernehmen.

Die Bürgerstiftung Nortorfer Land ist eine Gemeinschafts- einrichtung von Bürgern für Bürger. Sie unterstützt mit ihrer Arbeit bürgerliches Engagement und gibt Hilfe zur Selbsthilfe. mehr

Spende an die Bürgerstiftung

Die Bürgerstiftung Nortorfer Land freute sich über eine Spende von 381,87 €. Die Kunden der Volksbank-Raiffeisenbank im Kreis Rendsburg spendeten für die ausgegebenen Jahreskalender der Bank.

Regionalleiter Jens Böker überreichte die Spende der Kunden an die Mitglieder des Vorstandes Anja Spliessgardt und Klaus Pommrehn. Wir sagen herzlichen Dank.